Vermischtes / Langenfeld, 15.11.2017

„Was ist Heimat?”

Am Freitag, den 17. November 2017, steht eine Veranstaltung in der Stadtbibliothek unter der Fragestellung „Was ist Heimat?”.

 

Philosophisches Café

Unsere globalisierte Welt fordert flexibel agierende Menschen. Dennoch braucht der Mensch ein Zuhause. Beim nächsten Philosophischen Café, zu dem die vhs Langenfeld am kommenden Freitag von 17 bis 18.30 Uhr in die Stadtbibliothek einlädt, beschäftigen sich die Teilnehmer mit der Definition von Heimat. Kriege und Naturkatastrophen lassen Menschen ihr Land verlassen, um eine neue Heimat zu suchen. Das Philosophische Café hinterfragt, was einen Ort überhaupt zur Heimat macht. Außerdem geht es der Frage nach, wie man ein neues Zuhause findet, wenn man durch Brüche und Schicksalsschläge heimatlos geworden ist. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Langenfeld statt. Treffpunkt: Stadtbibliothek, Hauptstraße 131, Langenfeld. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt; kleine Erfrischungen sind in der Gebühr von acht Euro enthalten. Informationen gibt es bei der Volkshochschule Langenfeld im Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

21.09. / Vermischtes / Monheim

Pelziger Besuch aus London

Eine kostenfreie Filmvorführung mit Bastelaktion gibt es am 22. September in der Bibliothek.mehr

20.09. / Vermischtes / Langenfeld

Laubsägen für Vorschulkinder

Kleine Handwerker lernen im Kurs „Laubsägen für Vorschulkinder” den richtigen Umgang mit Holz und Säge.mehr

18.09. / Vermischtes / Monheim

Rheincafé feiert Geburtstag

Seit fünf Jahren wird das Café an der Turmstraße von Schülerinnen und Schülern geleitet.mehr

10.09.
Vermischtes / Monheim
Das Ende der Kolonialherrschaft
07.09.
Vermischtes / Monheim
Wildfrüchte – essbar oder giftig?
02.09.
Vermischtes / Monheim
Inforeihe zur gesetzlichen Betreuung
01.09.
Vermischtes / Langenfeld
Flugplatzfest am Wochenende