Vermischtes / Monheim, 28.05.2018

Wasserspielplatz erhält einen Gummibelag

Gegen die schnelle Algenbildung auf dem Wasserspielpatz im Rheinbogen hat die städtische Abteilung Grünflächen eine Lösung gefunden.

 

Chemische Mittel keine Option

Voraussichtlich Anfang Juni, abhängig von der Witterung, wird auf der Fläche ein spezieller Gummibelag aufgebracht. Für die Arbeiten wird die Betonfläche des Wasserspielplatzes abgesperrt. Die Lösung des Algenproblems war vor allem wegen der besonderen Lage des Wasserspielplatzes schwierig. Durch die Entfernung der Algen darf die Oberfläche nicht angegriffen und rauer werden. Hochdruckreiniger und Wildkrautbürsten scheiden deshalb aus. Da das Wasser des Spielplatzes über eine Versickerungsmulde in der freien Landschaft versickert, sind chemische Mittel ebenfalls keine Option.

Schwerer Defekt

In den vergangenen Wochen lief die von einem kanadischen Hersteller stammende Anlage bereits testweise und nicht mit dem vollen Wasserdruck. Dabei wurde ein schwerer Defekt der zentralen Bedieneinheit festgestellt. Vor allem vor dem Hintergrund der bevorstehenden Sonnentage bemüht sich die Stadt um eine schnellstmögliche Behebung des Schadens. Da der Wasserspielplatz aber eine eher seltene Anlage ist und Ersatzteile schwer zu beschaffen sind, kann die Behebung des Schadens nicht sofort erfolgen. Wann das Spielvergnügen wieder hergestellt werden kann, ist leider noch offen. Die Spielflächen wurden zum Start der Sommerferien 2016 eröffnet. Neben Wasserkanonen und -tunneln lockt der Spielplatz mit verschiedenen Attraktionen, darunter ein kleiner Schelmenturm, aus dem man auf die Sandfläche rutschen kann. Darüber hinaus gibt es einen Naturerlebnispfad, eine Skateranlage und weitläufige Grünflächen.

31.07. / Regional / Vermischtes / Langenfeld

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

29.07. / Vermischtes / Langenfeld

Schlemmermeile im August

Die 17. Langenfelder Schlemmermeile wirft ihre Schatten voraus.mehr

28.07. / Vermischtes / Monheim

Monheim von seiner Schokoladenseite

Stadtführer Holger Franke zeigt bei einer rund zweistündigen kulinarischen Führung „Monheim von seiner Schokoladenseite”.mehr

26.07.
Vermischtes / Monheim
Demenz: Offene Sprechstunden
24.07.
Vermischtes / Monheim
Standesamt schliesst einige Tage
23.07.
Vermischtes / Langenfeld
Feuer auf Spielplatz
21.07.
Vermischtes / Monheim
Brand und erfolglose Suche