Auf besondere Art trinken: der Langenfelder Weihnachtsmarktbecher. Foto: Citymanagement

Vermischtes / Langenfeld, 04.12.2017

Weihnachtsmarkt-Becher feiert Premiere

Am ersten Adventwochenende begann der Langenfelder Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz.

 

Langenfelder Skyline

Dabei feierte auch der Langenfelder Weihnachtsmarktbecher Premiere. Erstmals gibt es einen lokalen Weihnachtsmarktbecher aus satiniertem Glas, mit der Langenfelder Skyline und adventlichen Motiven geschmückt. Der Becher lädt nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt in der ShoppingMitte zum gemütlichen Glühwein-, Kinderpunsch- oder Kakaotrinken ein, sondern kam bzw. kommt auch auf den Adventsmärkten in Immigrath, Berghausen und Wiescheid zum Einsatz. Aufgrund der aufwändigen Herstellung beträgt das Pfand zwei Euro. Für diesen Betrag kann der 0,2-Liter-Becher auch im Bürgerbüro als Präsent erworben werden.

13.12. / Vermischtes / Langenfeld

RCC führt Haussammlung durch

Traditionell führt das Rüsrother Carnevals Comitee e.V. (RCC) im Langenfelder Süden bis einschließlich 31. Januar 2018 Haussammlungen durch.mehr

11.12. / Vermischtes / Langenfeld

Psycho-Physiognomik im „Café feminin”

In die Geheimnisse des „Face Readings” weiht am heutigen 11. Dezember das „Café feminin” ein.mehr

10.12. / Vermischtes / Monheim

Laternensterne bringen weihnachtliche Stimmung

Ehrenamtliche hängen auf der Baumberger Hauptstraße von der Stadt finanzierte Beleuchtung auf.mehr

09.12.
Vermischtes / Monheim
Nikolausfeier des KKV
08.12.
Vermischtes / Langenfeld / Monheim
Besuch der Weihnachtsmärkte in Münster
02.12.
Vermischtes / Monheim
Volkshochschule weiter auf Erfolgskurs
01.12.
Vermischtes / Langenfeld
Adventsstecken im Langenfelder Süden