Vermischtes / Langenfeld, 22.03.2019

Wenn die Blase nicht mehr dichthält

Was tun, wenn die Blase nicht mehr dichthält? Antworten auf diese Frage gibt ein Vortrag der vhs Langenfeld.

 

Ursachen und Behandlungen

Dieser findet statt am Mittwoch, den 27. März, um 19 Uhr im Flügelsaal des Kulturzentrums an der Hauptstraße 133. Der Referent, Dr. Detlev Katzwinkel, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe am St. Martinus-Krankenhaus in Langenfeld, gibt Einblicke in die Ursachen der Harninkontinenz und erläutert verschiedene Schritte der heute möglichen Behandlungen. Dabei zeigt er neue Chancen auf Heilung auf und stellt Perspektiven auch für bereits voroperierte Patienten vor. Im Rahmen der Vortragsreihe „Ärzte im Dialog” haben interessierte Bürger an zwei Terminen pro Semester Gelegenheit, sich über medizinische Fragen zu ausgewählten Themen zu informieren. Die Veranstaltungsreihe findet in Zusammenarbeit mit dem St. Martinus-Krankenhaus in Langenfeld statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de

28.02. / Vermischtes / Monheim

Fit im Job mit Excel

Ein Angebot der Volkshochschule beginnt am 3. März.mehr

25.02. / Vermischtes / Langenfeld

Das war der Langenfelder „Zoch”

Seit vielen Jahren sind die Bewohner der Lebenshilfe beim Karnevalssamstags-Zug in der Innenstadt mit dabei.mehr

24.02. / Vermischtes / Monheim

Integrationspreis wird zum zwölften Mal verliehen

Der Bürgermeister ehrt am 5. März in einem Festakt den IKM e.V.mehr

23.02.
Vermischtes / Monheim
Automatisierter Bus im Linienverkehr
22.02.
Vermischtes / Monheim
Letzte Wintergäste und erste Frühlingsboten
18.02.
Vermischtes / Monheim
Alte Schulstrasse wird freigegeben
17.02.
Vermischtes / Monheim
Vortrag über den Klimawandel