Vermischtes / Monheim, 01.07.2018

Workshop für gelasseneres Leben

Ein Angebot der Volkshochschule findet an zwei Abenden statt.

 

Psychosynthese

Der nervige Nachbar, der arrogante Chef, aber auch die Kollegin, die man um ihr Auftreten beneidet: Oft bereitet der Umgang mit solchen Menschen Stress. Ein Workshop der Volkshochschule soll mit lebendigen Übungen der Psychosynthese Abhilfe schaffen. Das Angebot findet an zwei Abenden (4. und 11. Juli) von 18 bis 21.15 Uhr in der VHS an der Tempelhofer Straße 15 statt. Das Entgelt beträgt 26 Euro. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule unter E-Mail vhs[at]monheim.de entgegen. (nj)

26.09. / Vermischtes / Monheim

Viel los im Sojus 7

Am Samstag, den 29. September, gibt es auf zwei Bühnen ein abwechslungsreiches Programm.mehr

21.09. / Vermischtes / Monheim

Pelziger Besuch aus London

Eine kostenfreie Filmvorführung mit Bastelaktion gibt es am 22. September in der Bibliothek.mehr

20.09. / Vermischtes / Langenfeld

Laubsägen für Vorschulkinder

Kleine Handwerker lernen im Kurs „Laubsägen für Vorschulkinder” den richtigen Umgang mit Holz und Säge.mehr

18.09.
Vermischtes / Monheim
Rheincafé feiert Geburtstag
10.09.
Vermischtes / Monheim
Das Ende der Kolonialherrschaft
07.09.
Vermischtes / Monheim
Wildfrüchte – essbar oder giftig?
02.09.
Vermischtes / Monheim
Inforeihe zur gesetzlichen Betreuung