Vermischtes / Monheim, 01.07.2018

Workshop für gelasseneres Leben

Ein Angebot der Volkshochschule findet an zwei Abenden statt.

 

Psychosynthese

Der nervige Nachbar, der arrogante Chef, aber auch die Kollegin, die man um ihr Auftreten beneidet: Oft bereitet der Umgang mit solchen Menschen Stress. Ein Workshop der Volkshochschule soll mit lebendigen Übungen der Psychosynthese Abhilfe schaffen. Das Angebot findet an zwei Abenden (4. und 11. Juli) von 18 bis 21.15 Uhr in der VHS an der Tempelhofer Straße 15 statt. Das Entgelt beträgt 26 Euro. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule unter E-Mail vhs[at]monheim.de entgegen. (nj)

21.01. / Vermischtes / Langenfeld

Ampelanlage ausser Betrieb

Auf dem Winkelsweg muss derzeit eine Kreuzung ohne Signalschaltung auskommen.mehr

19.01. / Vermischtes / Monheim

Schöner Erfolg für OHG

Das Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) kam beim Deutschen Schulpreis unter die Top 50.mehr

16.01. / Vermischtes / Haan

Gesund durch den Winter

Haans Gleichstellungsbeauftragte Nicole Krengel lädt zur ersten Veranstaltung des Frauencafés im neuen Jahr ein.mehr

15.01.
Vermischtes / Langenfeld
Verkehrsunfall auf Winkelsweg
12.01.
Vermischtes / Monheim
Schonend fit werden beim Aqua-Cycling
11.01.
Vermischtes / Monheim
Bürgerbüro informiert jetzt auch über Renten
10.01.
Vermischtes / Monheim
Bibliothek setzt auf noch mehr Gemütlichkeit