Vermischtes / Monheim, 01.07.2018

Workshop für gelasseneres Leben

Ein Angebot der Volkshochschule findet an zwei Abenden statt.

 

Psychosynthese

Der nervige Nachbar, der arrogante Chef, aber auch die Kollegin, die man um ihr Auftreten beneidet: Oft bereitet der Umgang mit solchen Menschen Stress. Ein Workshop der Volkshochschule soll mit lebendigen Übungen der Psychosynthese Abhilfe schaffen. Das Angebot findet an zwei Abenden (4. und 11. Juli) von 18 bis 21.15 Uhr in der VHS an der Tempelhofer Straße 15 statt. Das Entgelt beträgt 26 Euro. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule unter E-Mail vhs[at]monheim.de entgegen. (nj)

22.04. / Vermischtes / Haan

Harrys Traumreisen im AWO-Treff

Harry Schmelzer zeigt seinen Reisefilm „Traumziele Indiens Teil 2”.mehr

21.04. / Regional / Vermischtes / Haan

Ein Ostergedicht

Zum Fest der Auferstehung Jesu Christi gibt es an dieser Stelle wieder ein Ostergedicht von Jürgen Steinbrücker.mehr

20.04. / Vermischtes / Monheim

Monheimer Kindertag

Am Sonntag, den 30. Juni, verwandelt sich der Grünzug der Nord-Süd-Achse an der Brandenburger Allee in eine Feiermeile.mehr

19.04.
Vermischtes / Langenfeld
Training der Malteser
13.04.
Vermischtes / Monheim
„Rocken ohne Socken 6”
11.04.
Vermischtes / Haan
Osterfest im Haaner Schützenhaus
10.04.
Vermischtes / Monheim
Osterferien: geänderte Öffnungszeiten