Bürgermeister Daniel Zimmermann (links) begrüßte die neuen Auszubildenden und wünschte einen guten Start. Foto: Norbert Jakobs

Vermischtes / Monheim, 05.09.2019

Zimmermann begrüsst neue Azubis

Die 15 jungen Menschen hatten sich für die verschiedensten Berufe in der Stadtverwaltung beworben.

 

Planungen fürs nächste Jahr laufen schon

In Reihen der Monheimer Stadtverwaltung hat die Ausbildung hohen Stellenwert. Aktuelles Beispiel: In diesen Wochen beginnen 15 junge Menschen mit dem Einstieg in ihren Wunschberuf. Bürgermeister Daniel Zimmermann empfing sie (bis auf einige Ausnahmen, die bereits auf Schulungen waren) und wünschte den neuen Auszubildenden einen guten Start. Die angebotenen Ausbildungsberufe sind bunt gemischt. Erzieherinnen und Erzieher sind ebenso dabei wie etwa Veranstaltungskauffrau oder Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste. Duale Studien für Energie- und Gebäudetechnik sowie Soziale Arbeit sind ebenfalls dabei. Auch die klassische Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten fehlt nicht. Im Rathaus laufen bereits die Planungen für die Einstellung neuer Auszubildender für das nächste Jahr. Im Laufe des Septembers wird es die ersten Stellenausschreibungen geben. Sie sind dann auf der städtischen Homepage unter www.monheim.de/service-verwaltung/stellenangebote/ zu finden. (nj)

27.01. / Vermischtes / Langenfeld

Reibekuchen bei der AWO

Reibekuchen sind lecker und beliebt ...mehr

26.01. / Vermischtes / Langenfeld

Brand in Gastrobetrieb

Am 24. Januar wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen Mitternacht zu einem Brandereignis auf die Düsseldorfer Straße alarmiert.mehr

25.01. / Vermischtes / Monheim

Mit Meditation den Stress abbauen

Ein Kurs der Volkshochschule beginnt am 28. Januar.mehr

24.01.
Vermischtes / Monheim
Herausforderung digitale Welt
23.01.
Vermischtes / Langenfeld
Fruehes Forschen
22.01.
Vermischtes / Langenfeld
Spieletreff: ­Werwölfe von Düsterwald
20.01.
Vermischtes / Langenfeld
Neues Schülercafé