Wirtschaft / Monheim, 19.11.2016

MEGA senkt die Erdgaspreise

Die Stromkosten bleiben außerdem trotz steigender Abgaben für die Kunden konstant.

 

Gute Nachrichten

Gute Nachrichten für die Kunden der MEGA: Der kommunale Energieversorger senkt zum 1. Januar 2017 die Erdgaspreise um 0,36 Cent (brutto) pro Kilowattstunde. Für einen Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden beträgt die Einsparung in den zwölf Monaten künftig 72 Euro. „Es ist die volle Weitergabe der Einkaufsoptimierungen”, betont Udo Jürkenbeck, Geschäftsführer der MEGA. In Sachen Strom kann die MEGA ebenfalls punkten. Steuern, Abgaben und Netzentgelte werden sich auch 2017 weiter erhöhen. Da sind der städtischen Energietochter zu einem Großteil die Hände gebunden. Das kann nur bedingt durch geschickte Einkaufstaktik auf den Strommärkten kompensiert werden. „Trotzdem werden wir den Strompreis mit Rücksicht auf unsere Kunden nicht erhöhen”, sagt Udo Jürkenbeck.

Sparen

Damit noch nicht genug: Auch 2017 wird die MEGA die Zusatzvereinbarung StromFix anbieten. Rund 50 Prozent der Haushaltskunden nutzen ihn bereits. Wer sich dafür entscheidet, kann am Beispiel von Familie Mustermann (Jahresverbrauch 3000 Kilowattstunden) rund 30 Euro per anno sparen. Bedingung ist die Bindung für zwölf Monate. Dafür bietet die MEGA in diesem Zeitraum auch eine Preisgarantie. Die Kunden der MEGA erhalten diesbezüglich in den nächsten Tagen Post von ihrem Energieversorger. Weitere Informationen gibt es im Kunden-Center an der Rheinpromenade 3a, Telefon 02173/9520-222. Es hat Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.45 Uhr und Freitag von 7.30 bis 12.30 Uhr geöffnet. Per Internet gibt es bei der MEGA weitere Informationen unter www.mega-monheim.de. E-Mail: info[at]mega-monheim.de. (nj)

09.09. / Regional / Wirtschaft

Spendenmarathon der Volksbank

BERGISCHES LAND. Einen Spendenmarathon veranstaltet die Volksbank im Bergischen Land im September.mehr

04.09. / Wirtschaft / Monheim

Workshop beim Unternehmen Menk

In diesem Jahr nimmt das Unternehmen Menk’sche GmbH & Co. KG an der Klima-Initiative des Kreises Mettmann teil.mehr

02.06. / Wirtschaft / Langenfeld

Neuer Paketshop in Immigrath

Die Deutsche Post DHL Group hat einen neuen DHL-Paketshop im Immigrather Toom-Baumarkt, Hardt 2, eingerichtet.mehr

25.05.
Wirtschaft / Langenfeld
Orthomol: Ende der Zusammenarbeit
08.04.
Wirtschaft / Monheim
Monheims Bahnen setzen auf JobTicket
18.11.
Wirtschaft / Monheim
Sprung in die Selbstständigkeit
13.11.
Regional / Wirtschaft / Haan
Stadtwerke Haan mit Massnahmenpaket